Zubereitung:
10 min.
Stunde:
12 min.
Fertig in:
22 min.

Garnelen werden in einer Marinade aus Balsamico, Knoblauch und Olivenöl marniernt, dann auf Spieße gesteckt und in einer Grillpfanne gebraten. Man kann sie aber natürlich auch auf dem Grill zubereiten.

Zutaten:

  • 120 ml Balsamico Essig
  • 60 ml Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • Salz

Zubereitung:

1Balsamico, Öl, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mit Deckel vermischen. Garnelen, Paprika und Zwiebel dazugeben, zumachen und vorsichtig schütteln. Zugedeckt mindestens 20 Minuten im Kühlschrank marinieren.

2Eine Grillpfanne bei hoher Hitze erhitzen. Abwechselnd Garnelen, Zwiebel und Paprikastücke auf die Spieße stecken.

3Spieße in die heiße Pfanne legen und auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten, bis die Garnelen pink sind.

Ergibt:

4 leute