Zubereitung:
15 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
35 min.

Hey, ich habe euch heute was richtig leckeres und einfaches mitgebracht !
Das sind wirklich die leckersten Schokomuffins die ich je gegessen habe !
Es sollen 15 Portionen werden, bei mir kamen allerdings 18 raus , habe per Augenmaß gemacht *hihi*

Zutaten:

  • 110 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Buttermilch

Zubereitung:

1Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2Weiche oder zerlassene Butter, Zucker, Eier und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren. Buttermilch unterrühren

3In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver vermischen. Mehlmischung zur Buttermilchmischung geben und mit dem Teigschaber vermengen. Zuletzt die Schokostückchen bzw. Schokotropfen unterheben.

4Teig halb hoch in die Förmchen füllen!

5Im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Abkühlen.

6Nicht wundern wenn sie etwas weich sind, die müssen so sein, und sie schmecken dazu noch herrlich!!!

Ergibt:

15 leute