Zubereitung:
20 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
30 min.

Mit diesem Rezept gelingen die Lebkuchenplätzchen ganz leicht.

Zutaten:

  • 6 EL Honig
  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Backnatron
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Butter
  • 1 Ei

Zubereitung:

1Honig in einem kleinen Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen.

2Backofen auf 175 C / Gas 4 vorheizen.

3Mehl in eine große Schüssel sieben. Eine Kuhle in die Mitte drücke und Honig hineingießen. Mit einem Löffel oder einem elektrischen Handrührgerät mit Knethaken vermischen.

4Zucker, Backnatron, Lebkuchengewürz, Butter und Ei untermischen und kneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist.

5Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dick ausrollen und nach Belieben ausstechen.

6Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 8-10 Minuten backen.

Ergibt:

15 leute