Zubereitung:
15 min.
Stunde:
55 min.
Fertig in:
70 min.

Dies ist Thunfischauflauf mal anders, mit Quinoa und Pilzen.

Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl
  • 140 g frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 2 Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 30 g Butter
  • 340 g Quinoa
  • 1,4 l Hühnerbrühe
  • Salz

Zubereitung:

1Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Flamme erhitzen. Pilze und Zwiebel 5 Minuten weich anbraten. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

230 g Butter in einem großen Topf bei mittlerer Flamme zerlassen. Quinoa darin hellbraun werden lassen. So viel Brühe dazugießen, dass das Quinoa soeben bedeckt ist. Die Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen lassen. Diesen Schritt etwa 30 Minuten lang wiederholen, bis das Quinoa weich ist und die gesamte Brühe verbraucht ist. Während des Kochens nach Geschmack salzen.

3Ofen auf 165 C vorheizen.

4Pilze, Zwiebel und Thunfisch untermischen. Mit Pfeffer abschmecken. 55 g Butter, das Ei und Mehl untermischen. Alles in eine Auflaufform füllen und mit Semmelbröseln bedecken.

530 Minuten im vorgeheizten Ofen goldbraun überbacken.

Ergibt:

15 leute