Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
25 min.

Hähnchenbrustfilets werden mit Zitrone und Kräutern in der Pfanne angebraten bei diesem köstlichen, einfachen und leichten Gericht. Servieren Sie Reis als Beilage.

Zutaten:

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 2 Zweige frische Petersilie zur Garnierung

Zubereitung:

1Die Zitrone halbieren, eine Zitronenhälfte über dem Hähnchen auspressen. Mit Salz würzen und zur Seite stellen.

2Das Öl in der Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Hähnchenfilets in die heiße Pfanne geben und anbraten. Die zweite Zitronenhälfte über dem Fleisch auspressen, mit Pfeffer und Oregano bestreuen. 5-10 Minuten von jeder Seite anbraten, bis der Fleischsaft klar heraustritt. Mit Petersilie garnieren und servieren.

Ergibt:

2 leute