Zubereitung:
05 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
35 min.

Ich habe leider im Laufe der Zeit eine Ei-Allergie entwickelt. Dieses Rezept für Schokokuchen ohne Ei wurde für unsereren Hochzeitskuchen verwendet.

Zutaten:

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:

1Mehl, Zucker, Kakaopulver, Salz und Backpulver in eine Schüssel sieben. Essig, Vanille-Extrakt und Butter hinzufügen und Wasser dazugießen. Alles gut mit einer Gabel vermischen.

2Teig in eine Backform geben. Es ist nicht notwendig, die Form vorher einzufetten. Wenn es ganz schnell gehen soll, kann man die Zutaten auch gleich in der Backform vermengen.

3Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.

4Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber wieder herauskommt.

Ergibt:

1 leute