Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
25 min.

Unser neues Lieblingsgericht mit Huhn. Die Sauce schleckt mein Sohn nur so weg. Dazu gibt es Orzo, Reis oder selbst gemachte Spätzle.

Zutaten:

  • 1 kg Hähnchenbrust ohne Haut und Knochen
  • 30 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel, sehr fein gehackt
  • 4 EL Himbeeressig
  • 4 EL Hühnerbrühe

Zubereitung:

1Hähnchenbrust halbieren und flach drücken.

2Butter in einer Pfanne erhitzen. Hähnchen darin bei mittel-starker Hitze 3 Minuten von jeder Seite anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3Temperatur reduzieren und die Zwiebel in der Pfanne glasig braten, dabei immer wieder rühren. Himbeeressig dazugeben und bei starker Hitze sirupartig einkochen lassen.

4Mit Hühnerbrühe ablöschen. Tomaten und Sahne dazu und 1 Minute köcheln lassen, dann das Fleisch zurück in die Pfanne und abgedeckt simmern, bis das Huhn durch ist. Salzen und pfeffern.

Ergibt:

4 leute