Zubereitung:
10 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
35 min.

Ein super einfaches Rezept für Hähnchenbrust mit wenigen Zutaten und einem super Geschmack. Einfach mal ausprobieren!

Zutaten:

  • 2 EL Butter
  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Knoblauchpulver
  • Saft von 1 Zitrone

Zubereitung:

1Butter in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze zerlassen.

2Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in die heiße Butter geben. Ca. 5 Minuten braten, dabei häufig wenden. Mit 1 EL Knoblauchpulver bestreuen, umdrehen und die andere Seite mit dem restlichen Knoblauchpulver bestreuen. Auf jeder Seite 2 Minuten braten.

3Zitronensaft auf eine Seite gießen und weiter braten, bis das Fleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist, ca. 5-10 Minuten (je nach Dicke). Wenn man ein Fleischthermometer hat soll die Innentemperatur mindestens 74 C betragen.

Ergibt:

3 leute