Zubereitung:
15 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
30 min.

Dieses Rezept ist DAS Rezept wenn plötzlich Besuch da ist und Du hast nur 2 Schnitzel oder Steaks. An Gemüse hast du natürlich auch nicht viel daheim, aber hoffentlich Zwiebeln und TK Erbsen oder ein Glas Sojasprossen oder Pfifferlinge. Getrocknete Pilze sind auch gut, die musst du halt schnell einweichen. Dazu passen Reis oder Nudeln.

Zutaten:

  • Fleisch nach Wahl, in Streifen geschnitten
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Öl
  • 2 Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1 Glas Weißwein
  • Gemüse nach Wunsch (TK Erbsen, Sojasprossen, Pilze oder auch frisches Gemüse)

Zubereitung:

1Fleisch im Mehl wenden und in 2 EL Öl von allen Seiten portionsweise anbraten. Auf einen Teller geben.

2Restliches Öl in derselben Pfanne erhitzen, Zwiebeln weich dünsten und das restliche Gemüse zugeben. Mit Weißwein aufgießen, runterschalten und Deckel drauflegen. 5 Minuten garen lassen.

3Nun das Fleisch wieder dazugeben, Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Wenn gewünscht, den Senf unterrühren.

Ergibt:

4 leute