Zubereitung:
15 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
35 min.

Hähnchenbrustfileta werden für dieses Rezept während dem Grillen mit einer köstlichen Honig-Senfsoße bestrichen.

Zutaten:

  • 80 ml Dijonsenf
  • 60 ml Honig
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 TL Steaksauce
  • 4 Hähnchenbrustfilets

Zubereitung:

1Grill auf mittlere Temperatur vorheizen.

2Senf, Honig, Mayonnaise und Steaksauce in einer kleinen Schüssel verquirlen. Ein wenig Soße in eine zweite Schüssel gießen und zum Bestreichen des Hähnchenfleisches verwenden. Die Hähnchenbrustfilets in die restliche Soße tunken, bis sie von allen Seiten davon bedeckt sind.

3Grillrost leicht einfetten und Hähnchenfleisch 18 bis 20 Minuten grillen, bis beim Einstechen eine klare Flüssigkeit austritt, dabei gelegentlich wenden. Während der letzten 10 Minuten häufig mit der Honig-Senfsoße einstreichen. Aufpassen, dass nichts anbrennt!

Ergibt:

4 leute