Zubereitung:
20 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
25 min.

Eine echte Schlemmerei, mit der sich zu Hause wie in einer Eisdiele fühlen kann.

Zutaten:

  • 40 g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 500 g Schokoladeneis
  • 22 Vanillewaffeln
  • ⅛ l Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL gehackte Walnüsse
  • 4 Maraschinokirschen mit Stiel, nach Belieben

Zubereitung:

1Die Schokolade in kleine Stücke brechen. Für ein Wasserbad zwei Töpfe nebeneinanderstellen. Im unteren Topf bei großer Hitze Wasser zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und im oberen Topf die Schokolade mit der Butter zum Schmelzen bringen. (Schokolade und Butter können auch in der Mikrowelle geschmolzen werden.)

2Die Hälfte des Schokoladeneises in 4 Glaskelche verteilen. Die Waffeln zerkrümeln und die Hälfte davon über das Eis streuen. Dann die zweite Hälfte des Eises sowie die restlichen Kekse darüber verteilen.

3Die Sahne schlagen, zuckern und auf das Eis geben. Die Nüsse und je 1 Kirsche darauf legen. Etwas von der geschmolzenen Schokolade darüber gießen und den Rest der Sauce getrennt zum Eis servieren.

Ergibt:

4 leute