Zubereitung:
60 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
75 min.

Ein einfaches Gericht für überbackene Maultaschen mit Sahne, Kräuter Creme fraiche und Käse. Dazu einfach einen Salat servieren.

Zutaten:

  • 10 Maultaschen
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 200 ml Sahne
  • 100 – 200 ml Kräuter Creme fraiche (je nach Größe der Form)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Käse, gerieben
  • Butter für die Form und zum Braten

Zubereitung:

1Butter in einer Pfanne zerlassen und Zwiebel darin glasig andünsten. Mit den Maultaschen in eine gebutterte Auflaufform geben.

2Backofen auf 220°C Ober und Unterhitze (Umluft 200°C) vorheizen.

3Sahne und Creme Fraiche verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Maultaschen gießen. Dann mit dem geriebenen Käse bestreuen und Form mit Alufolie abdecken.

4Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Folie abnehmen und weitere 5-10 Minuten überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist.

Ergibt:

4 leute