Zubereitung:
20 min.
Stunde:
45 min.
Fertig in:
65 min.

Dieses Kartoffelgratin schmeckt gut mit Gouda oder Emmentaler, aber wenn ich einen kräftigeren Rest Käse im Kühlschrank habe, der gut schmilzt, nehme ich einfach den.

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 60 g Butter
  • Salz
  • 80 g geriebener Käse (Gouda, Emmentaler)
  • 1/8 l Milch
  • 2 Eigelb
  • Butterflocken

Zubereitung:

1Backofen auf 175 C vorheizen.

2Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.

3Butter schaumig rühren, salzen und die Kartoffelscheiben untermischen.

4Lagenweise mit Käse dazwischen in eine gefettete Auflaufform geben.

5Die Milch mit dem Eigelb verquirlen und darübergießen. Mit Butterflocken belegen und bei Mittelhitze im vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldbraun backen.

Ergibt:

4 leute