Zubereitung:
20 min.
Stunde:
45 min.
Fertig in:
95 min.

Ein schneller Pflaumenkuchen ohne Ei und ohne Butter mit Hefeteig.

Zutaten:

  • 125 ml Milch
  • 1/2 Päckchen frische Hefe
  • 250 g Mehl
  • Prise Salz
  • 2 EL Speiseöl
  • 100 g Zucker für den Teig, zusätzlicher Zucker zum Bestreuen
  • 500 g Pflaumen
  • Zimt

Zubereitung:

1125 ml Milch im Topf erwärmen. Hefe darin auflösen.

2Anschließend mit der Hälfte des Mehls, Salz, Speiseöl und 100 g Zucker vermischen.

3Den Teig 30 Minuten an einem warmen Ort ungestört gehen lassen.

4Zum Teig die restlichen 125 g Mehl hinzumischen und gut durchkneten.

5Teig auf einem Blech auslegen und kurz ruhen lassen.

6Pflaumen halbieren, entkernen und an der Spitze einschneiden. Fächerartig auf das Blech setzen.

7Pflaumen mit Zucker/Zimt bestreuen.

840-50 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 C backen.

Ergibt:

1 leute