Zubereitung:
20 min.
Fertig in:
80 min.

Salmorejo ist ähnlich wie Gazpacho eine kalte Tomatensuppe, wird aber mit Brot püriert und ist deshalb sämiger. Ein tolles Gericht für ein leichtes Mittag- oder Abendessen an einem heißen Sommertag.

Zutaten:

  • 1 kg reife Tomaten, geschält und halbiert
  • 200 g altbackenes Brot, in Scheiben geschnitten
  • 1-2 Knoblauchzehen, mehr oder weniger nach Geschmack
  • Salz
  • 200 ml Olivenöl
  • 50 ml Rotweinessig
  • 4 Scheiben luftgetrockneter Schinken, gehackt
  • 2 hartgekochte Eier, gehackt

Zubereitung:

1Tomaten in einen Standmixer oder eine Küchenmaschine geben und fein pürieren. Knoblauch, Brot, Salz, Olivenöl und Essig hinzufügen und ebenfalls pürieren. Die Gazpacho schmeckt am besten, wenn man sie vor dem Servieren 1 Stunde in den Kühlschrank stellt.

2Schinken und Eier über die gekühlte Suppe streuen und servieren.

Ergibt:

6 leute