Zubereitung:
05 min.
Stunde:
08 min.
Fertig in:
13 min.

Kartoffelbrei lässt sich schwer wieder aufwärmen, besonders wenn man keine Mikrowelle hat. Mit diesem einfachen Rezept lassen sich Reste auch am nächsten Tag noch genießen.

Zutaten:

  • 1 Portion Kartoffelbrei vom Vortag
  • 1 Ei, gekleppert
  • 1 TL Pfeffer
  • Paniermehl
  • 1 EL Öl
  • 1 Stückchen Butter

Zubereitung:

1Kartoffelbrei in einer mittelgroßen Schüssel mit Ei und Pfeffer verrühren.

2Mit angefeuchteten Händen kleine runde Plätzchen formen und in Paniermehl wenden.

3Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Kartoffelplätzchen auf beiden Seiten ca. 4 Minuten goldbraun anbraten, bis die Plätzchen innen heiß sind.

Ergibt:

2 leute