Zubereitung:
20 min.
Fertig in:
740 min.

Eine rohvegane Alternative zu Käsesoße oder Käsedip mit Cashews, Nährhefe und vielen Gewürzen. Mit Crackern servieren.

Zutaten:

  • 700 g Cashewkerne
  • 700 ml Wasser oder nach Bedarf
  • 60 ml Zitronensaft
  • Wasser zum bedecken
  • 100 g Nährhefe
  • 40 g gehackte Zwiebel

Zubereitung:

1Cashews in eine große SChüssel geben und mit Wasser bedecken. Abdecken und Cashews über Nacht (mindestens 12 Stunden) einweichen.

2Wasser abgießen und Cashews in den Standmixer geben. Wer will kann jetzt 60 ml Zitronensaft zugeben. Dann Wasser bis zu 1,5 cm unter den Rand er Cashews auffüllen und pürieren, bis alles recht glatt ist.

3Nährhefe, Zwiebel, Ö,. Salz, Knoblauchpulver, Tamarisoße, Kurkuma und Cayenne zugeben und alles glatt pürieren.

Ergibt:

16 leute