Zubereitung:
05 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
30 min.

Grüner Spargel wird mit Butter und Zucker in Brühe gekocht – schmeckt der ganzen Familie und ist eine super Beilage zu Fleisch oder Fisch.

Zutaten:

  • 50 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 kg frischer grüner Spargel
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • Salz
  • 2 EL brauner Zucker

Zubereitung:

1Spargel waschen, die holzigen Enden abbrechen (da, wo der Spargel natürlich bricht) und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.

2Butter, Zucker und Knoblauch in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmelzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Spargel hinzufügen und ca. 2 Minuten anbraten. Brühe hinzugießen und einmal aufkochen lassen. Hitze reduzieren, abdecken und ca. 8 – 10 Minuten simmern, bis der Spargel zart aber noch bissfest ist.

3Spargel in eine Schüssel geben und warm stellen. Sauce einkochen lassen, bis sie auf die Hälfte reduziert ist, über den Spargel gießen und sofort servieren.

Ergibt:

4 leute