Zubereitung:
15 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
20 min.

Dieser Salat ist einer meiner Lieblingssalate. Geht total schnell, wenn man Rote Beete aus dem Glas nimmt, man kann aber natürlich auch frische verwenden. Knoblauch, Zwiebeln und Feta werden mit Roter Beete vermischt. Ich hab den Salat für eine Gruppe von 20 Leuten gemacht, und 19 wollten das Rezept!

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 3-4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt (ca. 50 g)
  • 1 (100 g) Packung Feta, zerkruemelt
  • 1/2 Glas (225 g) Rote Beete in Scheiben
  • etwas Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

1Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin glasig braten. Auf einen Teller geben und im Kühlschrank auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Wenn die Zwiebel-Knoblauchmischung abgekühlt ist, den Feta untermischen.

2Rote Beete auf einem Teller arrangieren und mit der Feta-Zwiebel-Knoblauchmischung bestreuen. Mit etwas Salz (Vorsicht, denn der Feta ist bereits salzig) und Pfeffer würzen.

Ergibt:

4 leute