Zubereitung:
15 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
35 min.

Ein feiner Salat als Hauptgericht. Man kann auch Schweinefilet oder Huhn nehmen.

Zutaten:

  • 400 g Feldsalat
  • 200 g Champignons
  • 10 Kirschtomaten
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Saft einer Zitrone
  • Salz

Zubereitung:

1Feldsalat und Champignons putzen und waschen.

2Champignons in Scheiben schneiden.

3Kirschtomaten waschen und halbieren.

4Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und 2 EL Öl verrühren.

5Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser garen, pellen, pürieren und sofort unter die Zwiebel-Öl-Mischung rühren. Warm stellen.

6Rinderfilet in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl erhitzen und Filet darin bis zum gewünschten Gargrad braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7Feldsalat, Champignons, Kirschtomaten und Filetstreifen auf Tellern anrichten und das warme Kartoffeldressing darüber geben.

Ergibt:

4 leute