Zubereitung:
15 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
40 min.

Birnen aus der Dose sind am besten geeignet. Ein feines Zitrusaroma bekommen Sie, wenn Sie Orangen- oder Zitronenschale hinzufügen.

Zutaten:

  • 100 g Weizenmehl
  • 100 g Vollkornmehl
  • 1 1/2 TL Natron
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimt

Zubereitung:

1Ofen auf 190 C / Gasherd Stufe 5 vorheizen. Eine Muffinform einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden.

2Mehl, Vollkornmehl, Natron, Backpulver, Salz, Zimt und Muskat mischen. Birnen vorsichtig untermischen.

3Jogurt, Öl, Honig und Ei in einer Schüssel verrühren. Die Mehlmischung einrühren, bis alles gut vermengt ist, dann in die Backförmchen geben.

420 bis 25 Minuten backen und mit einem Holzstäbchen testen. Wenn kein Teig haften bleibt, sind die Muffins gar.

Ergibt:

15 leute