Zubereitung:
40 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
305 min.

Ich mach die Teufel Cupcakes mit Schoko Cupcakes, aber man kann natürlich auch andere Muffins oder Cupcakes so verzieren. Eignen sich auch gut für Halloween.

Zutaten:

  • 100 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 große Eier
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Backnatron
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Kakaopulver
  • ca. 125 ml Buttermilch
  • 150 g Frischkäse
  • 40 g weiche Butter
  • ca. 80 g Puderzucker
  • rote oder orange Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

1Backofen auf 180 C vorheizen und ein 12-er Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.

2Butter, Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und gut unterrühren.

3Mehl, Backpulver, Backnatron, Salz und Backkakao mischen, sieben und im Wechsel mit der Buttermilch unter den Teig rühren. Alles gut verrühren.

4Teig 2/3 hoch in die Förmchen verteilen (das geht am Besten mit einem Eisportionierer!) und im vorgeheizten Ofen ca. 18 – 20 Minuten backen (Zahnstochertest machen). Cupcakes erst einige Minuten im Muffinblech abkühlen, dann auf Kuchendraht vollständig abkühlen.

5Für das Frosting kalten Frischkäse kurz mit der Butter verrühren, dann den Puderzucker in Portionen unterrühren. Nicht zu viel rühren. Ein paar Tropfen orange oder rote Lebensmittelfarbe zugeben und Frosting Orange färben.

6Wenn man nur weißen Fondant hat, Fondant mit roter Lebensmittelfarbe färben. Dafür etwas Farbe auf einen Zahnstocher geben und auf den Fondant schmieren. Mehrere Farbstreifer setzen, dann unterkneten.

7Forgang wiederholen, bis das Fondant schön rot ist. Es macht nichts, wenn die Farbe nicht ganz gleichmäßig sondern eher marmoriert ist, denn das sieht dann wie Flammen aus.

8Rote Streusel in eine kleine Schale geben. Cupcakes mit Frosting bestreichen, dann kopfüber in die roten Streusel tauchen, so dass die Oberfläche gleichmäßig mit Streuseln bedeckt ist.

9Je 2 Silberperlen als Augen hineindrücken

10Roten Fondant ausrollen und pro Cupcake 2 kleine Hörner ausschneiden. Nicht zu groß schneiden, sonst bleiben sie nicht gerade stehen, wenn man sie in die Cupcakes steckt. Am besten ein Horn ausschneiden, umdrehen und auf den Fondant legen. Mit dem Messer die Konturen nachschneiden, damit sie gleich groß sind. Dann mit den Händen zu Hörnern formen.

11Seitlich mit einem kleinen Messer 2 Einstiche im Cupcake anbringen.

12Hörner hineinstecken. Bei Bedarf extra rote Streusel um die Hörner streuen.

Ergibt:

12 leute