Zubereitung:
10 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
90 min.

Ein tolles Grundrezept für Apfelkuchen, der leicht schmeckt und ganz einfach und schnell zubereitet ist.

Zutaten:

  • 1/2 EL Semmelbrösel
  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 250 g Margarine
  • 2 Äpfel, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung:

1Backofen auf 175 C / Gas 4 vorheizen und eine Springform einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen.

2Mehl, Zucker, Backpulver, Eier und Margarine in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Teig in die vorbereitete Backform geben und glatt streichen.

3Apfelscheiben auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen.

4Aus dem Ofen nehmen und 30 Minuten abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Ergibt:

12 leute