Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Ein scharfes chinesisches Hähnchengericht, das ganz schnell und einfach geht. Hähnchenfleisch wird mit Paprika und Chilischoten angebraten. Schmeckt toll mit grünem Salat und süß-saurer Soße.

Zutaten:

  • 3-4 Hähnchenbrustfilets, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 90 g Semmelbrösel
  • 3 EL Sonnenblumenöl (oder Olivenöl)
  • 1 große Zwiebel, klein gehackt
  • 1 große grüne Paprika, in Streifen geschnitten

Zubereitung:

1Hähnchenstücke in Semmelbröseln wälzen.

2Öl im Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen und Hähnchen bei mittlerer Temperatur 3-4 Minuten anbraten. Zwiebel, Paprika, Chilischoten und Knoblauch hinzugeben und 2 Minuten unter Rühren braten.

3Salz und Zucker hinzugeben, Temperatur herunterstellen und 5 Minuten bei geringer Hitze braten, bis die Semmelbröselkruste der Hähnchen leicht angebräunt ist. Gleich servieren!

Ergibt:

2 leute