Zubereitung:
10 min.
Fertig in:
10 min.

Dieser herzhafte Sauerkrautsalat ist einfach vorzubereiten und schmeckt durch Äpfel und Ananas herrlich fruchtig. Lassen Sie ihn mindestens zwei Stunden vor dem Servieren im Kühlschrank ziehen, damit sich alle Aromen gut miteinander verbinden.

Zutaten:

  • 1 kleine Dose Ananas
  • 2 Äpfel
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 500 g Weinsauerkraut
  • 1/4 l süße Sahne
  • 50 g gemahlene Nüsse
  • etwa 3 EL Walnusskerne

Zubereitung:

1Die Ananas abtropfen lassen und würfeln. Die Äpfel waschen, schälen und vom Kerngehäuse befreien; in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2Das Sauerkraut mit der Gabel auseinander zupfen und mit der Ananas und den Äpfeln vermengen.

3Die Sahne steif schlagen und die Haselnüsse zufügen. Die Sahne unter den Sauerkrautsalat ziehen. Im Kühlschrank zwei Stunden durchziehen lassen. Den Salat mit grob gehackten Walnusskernen bestreut servieren.

Ergibt:

6 leute