Zubereitung:
20 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
130 min.

Die Cranberry-Mandel-Biscotti sind meine Lieblingsbiscotti. Wenn sie intensiver nach Mandelaroma schmecken sollen, den Vanille-Extrakt mit Mandel-Extrakt ersetzen.

Zutaten:

  • 280 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Backnatron
  • 2 Eiweiß

Zubereitung:

1Backofen auf 170 °C vorheizen.

2Mehl, Zucker, Backpulver und Backnatron in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel Eiweiß, Eier und Vanille-Extrakt verquirlen.

3Eimischung zu den trockenen Zutaten geben und mit einem Handrührer auf mittlerer Stufe umrühren, bis alles gerade vermischt ist. Cranberries und Mandeln hinzufügen und gut vermengen.

4Teig auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben und in zwei Portionen teilen. Jedes Stück zu einem ca. 35 cm langen und 4 cm hohen Laib formen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, bis es fest ist. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

5Ofen auf 150 °C herunterstellen. Biscotti in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und noch einmal 20 Minuten backen. Auskühlen lassen und in einem locker abgedeckten Behälter aufbewahren.

Ergibt:

30 leute