Zubereitung:
15 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
30 min.

Auch Ei kochen will gelernt sein – mit dieser Methode werden Eier perfekt hartgekocht, ohne dass der Dotter grün wird.

Zutaten:

  • 12 Eier

Zubereitung:

1Die Eier in einen großen Topf geben und mit kaltem Wasser völlig bedecken. Deckel auflegen und Wasser zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, den Topf von der heißen Herdplatte nehmen und auf eine kalte Herdplatte stellen. 15 Minuten stehen lassen, ohne den Deckel abzunehmen.

2In der Zwischenzeit eine Schüssel mit kaltem Wasser füllen. Die fertigen Eier in die Schüssel mit kaltem Wasser legen und komplett auskühlen lassen (bei Bedarf kaltes Wasser nachfüllen). Vor dem Schälen mindestens 2 Stunden im Kühlschrank völlig erkalten lassen.

Ergibt:

12 leute