Zubereitung:
15 min.
Stunde:
45 min.
Fertig in:
60 min.

Dhal ist traditionell eher suppen-artig, aber durch die Zugabe von Gemüse wird daraus ein Hauptgericht.

Zutaten:

  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • 30 g frische Ingwerwurzel, geschält und fein gehackt
  • 200 g gelbe Linsen
  • 550 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

1Öl in einem Topf bei mittlerer Flamme erhitzen. Zwiebel und Knoblauch weich anbraten, ca. 5 Minuten. Ingwer dazugeben und 3 Minuten weiterbraten.

2Linsen dazugeben und untermischen. Brühe dazugießen, abdecken und zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und 15 Minuten simmern.

3Karotten und Blumenkohl dazugeben. Im geschlossenen Topf weitere 12 bis 15 Minuten simmern, bis die Linsen weich und das Gemües gar ist.

4Salzen und pfeffern. Koriander und Zitronensaft untermischen und sofort servieren.

Ergibt:

4 leute