Zubereitung:
15 min.
Stunde:
60 min.
Fertig in:
75 min.

Saftiges und gesundes Bananenbrot mit Walnüssen und das auch noch fettarm, da würde man nie drauf kommen!

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 2 sehr reife Bananen, püriert
  • 4 EL Apfelmus
  • 5 EL Magermilch
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

1Ofen auf 160 °C / Gasherd Stufe 3 vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und leicht mit Mehl bestäuben.

2In einer großen Schüssel die Eier und den Zucker ca. 5 Minuten mixen, bis die Masse leicht und schaumig ist. Bananen, Apfelmus, Milch, Öl und Vanille dazugeben und Teig weiter mit dem Handmixer schlagen.

3In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Natriumbicarbonat und Salz zusammensieben. Die Mehlmischung zur Bananenmischung geben und alles gut vermengen. Die Walnüsse dazugeben und den Teig in die vorbereitete Backform gießen.

4Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen, oder bis das Brot goldbraun ist. Mit einem Zahnstocher testen, ob das Bananenbrot fertig ist – es darf kein Teig am Zahnstocher kleben bleiben. Das Brot aus der Backform nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

Ergibt:

12 leute