Zubereitung:
20 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
60 min.

Dieser Schweizer Möhrenkuchen ist wunderbar saftig. Man kann ihn auch noch mit Zuckerguss bestreichen oder einem Guss aus Frischkäse, aber er schmeckt auch ohne fantastisch.

Zutaten:

  • 4 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • Saft und Schale von einer unbehandelten Zitoone
  • 70 g Speisestärke
  • 80 g Haferkleie-Flocken

Zubereitung:

1Backofen auf 200 C vorheizen und den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen.

2Eigelb mit Zucker, Zitronensaft und -schale cremig rühren. In einer zweiten Schüssel Speisestärke, Haferkleie-Flocken, Backpulver und gemahlene Mandeln vermengen und unter die Eigelbmischung mengen.

3Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit den feingeriebenen Möhren unter den Teig heben. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

Ergibt:

1 leute