Zubereitung:
10 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
40 min.

Ein Maiskuchen aus Maismehl mit Kokos. Er wird wie ein Blechkuchen anschließend in Quadrate oder Rechtecke geschnitten.

Zutaten:

  • 800 ml Milch
  • 3 Eier
  • 40 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 60 g geriebener Parmesan

Zubereitung:

1Ofen auf 150 C vorheizen. Eine 20 x 30 große Form einfetten.

2Milch, Eier, Butter, Zucker und geriebenen Käse 5 Minuten mit dem Mixer verschlagen.

3Maismehl, Weizenmehl und Kokosraspel dazugeben und alles mit dem Mixer glatt schlagen. Dann das Backpulver dazugeben. Alles glatt schlagen.

4Teig in die vorbereitete Form gießen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

Ergibt:

10 leute