Zubereitung:
1440 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
1445 min.

Meine Mama macht jedes Jahr Holunderblütengelee und es schmeckt einfach köstlich. Am besten nach ein paar sonnigen Tagen pflücken, dann sind die Blüten aromatischer.

Zutaten:

  • 20 große Blütendolden
  • 750 ml klarer Apfelsaft
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Packung Gelierzucker 2:1

Zubereitung:

1Die Holunderblütendolden in einen großen Topf geben, Apfelsaft darüber geben und 24 Stunden abgedeckt stehen lassen.

2Den Saft abseihen.

3Saft, Zitronensaft und Gelierzucker aufkochen lassen und 5 Minuten kochen lassen.

4Das fertige Gelee in sterile Marmeladengläser abfüllen.

Ergibt:

4 leute