Zubereitung:
10 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
95 min.

Bei dem Kuchen werden alle Zutaten in der Tasse abgewogen. Den fertigen Kuchen muss man schnell essen, sonst istt ihn jemand anderer!

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 1,5 Tassen Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1 Päckchen Backpulver

Zubereitung:

1Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Backofen auf 220°C vorheizen.

2Eier, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und im Wechsel mit der Buttermilch unterrühren. Teig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.

3Kokosraspel und Zucker vermischen und gleichmäßig über dem Kuchenboden verstreuen. Ein Blatt Backpapier auf den Kuchen legen, damit die Kokosraspeln nicht so schnell braun werden und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen.

4Kuchen herausnehmen und Sahne über den heißen Kuchen gießen. Dann auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

Ergibt:

1 leute