Zubereitung:
15 min.
Stunde:
70 min.
Fertig in:
85 min.

Nudelauflauf ist eines meiner Leibspeisen und ich hoffe, Ihnen schmeckt er auch.

Zutaten:

  • 500 g Makkaroni oder Penne
  • Salz
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 EL Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • Weißer Pfeffer
  • Muskat
  • 1 TL Zimt
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Dose Schältomaten
  • Petersilie, gehackt

Zubereitung:

1Die Makkaroni im Salzwasser nach Packungsanweisung gerade bissfest kochen.

2In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Hackfleisch darin gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zimt abschmecken. Mit Wein ablöschen und die zerkleinerten Tomaten mit Saft zufügen. Dann Petersilie unterrühren und alles etwas einkochen lassen.

3Für die Soße Butter in einem Topf erhitzen und Mehl darin unter Rühren gold-gelb anschwitzen.

4Mit der Milch ablöschen und unter Rühren aufkochen lassen. Ein paar Minuten bie niedrieger Hitze auf dem Herd lassen, bis die Sauce etwas andickt, dabei ständig rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Sauce etwas abkühlen lassen. Die Eigelb in einer Tasse mit etwas Soße verquirlen und unter die etwas abgekühlte Sauce rühren (Sauce legieren). Ein Drittel des Käses unter die Soße ziehen.

5Eine Auflaufform fetten und Backofen auf 200° C/Heißluft 180° C vorheizen.

6Die Hälfte der Nudeln hineinlegen. Das zweite Drittel der Käses darüberstreuen und mit Hackfleischsoße bedecken. Restliche Nudeln darüber, mit Soße bedecken und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 bis 45 Minuten backen.

Ergibt:

4 leute