Zubereitung:
20 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
40 min.

Tilapia ist ein Fisch, der sich wegen seines geringen Eigengeschmacks für ausgefallene Zutaten aller Art anbietet, wie hier ein Bett aus Fenchel und Mango und einer cremigen leichten Hollandaise Sauce.

Zutaten:

  • 600 g Tilapiafilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 (ca. 250 g) Fenchelknolle
  • 1 kleine Mango

Zubereitung:

1Tilapiafilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

2Fenchelknolle putzen, waschen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom harten Kern lösen und in kleine Würfel schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielne zupfen und fein hacken.

3In einer Pfanne 2 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Den Fisch darin von jeder Seite ca. 5 Min. braten. Anschließend herausnehmen und warm halten.

41 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl in die Pfanne geben. Den Fenchel darin ca. 3 Min. andünsten. Mangowürfel zugeben und kurz mit andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5THOMY Les Sauces Hollandaise légère zugeben und unterrühren. Mit Zitronensaft abschmecken. Den Fisch auf das Gemüse legen und wieder heiß werden lassen. Mit Koriander garniert servieren.

Ergibt:

4 leute