Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Ein leckeres Rezept für Bananenmuffin mit halb Vollkornmehl und braunem Zucker und Öl anstatt Butter.

Zutaten:

  • 90 g Weizenmehl
  • 90 g Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung:

1Backofen auf 175 C vorheizen. 16 Muffinförmchen mit Öl einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

2Mehl, Vollkornmehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen und sieben.

3In einer zweiten Schüssel Bananen mit Zucker, braunem Zucker, Öl und Ei gut verrühren. Dann Bananenmischung mit einem Teigschaber unter die Mehlmischung heben, bis der Teig gerade vermischt ist. Nicht zu viel rühren. Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen.

4Im vorgeheizten Backofen ca. 14 bis 16 Minuten backen oder solange, bis beim Zahnstochertest kein Teig mehr dran kleben bleibt.

Ergibt:

16 leute