Zubereitung:
10 min.
Fertig in:
10 min.

Total schnell gemacht und immer wieder superlecker zur Spargelzeit. Spargel vom Vortag geht auch, also auch prima zur Resteverwertung.

Zutaten:

  • 4 EL fertige Remouladensoße
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • 5-7 Scheiben gekochter Schinken, je nach Spargeldicke
  • 500 g gekochter Spargel

Zubereitung:

1Ei fein würfeln und mit der Remoulade und dem Schnittlauch verrühren.

2Auf den Schinkenscheiben (man braucht so viele wie Spargelstangen da sind) verteilen und jeweils eine Spargelstange darauf legen. Zu Röllchen einrollen und fertig!

Ergibt:

3 leute