Zubereitung:
10 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
150 min.

Das ist ein traditioneller griechischer Kuchen, der recht einfach zu backen ist. Nach dem Backen wird er mit Orangensirup getränkt. Der Kuchen ist laktosefrei, also ein guter Kuchen für Allergiker.

Zutaten:

  • 175 g Zucker
  • 4 große Eier
  • 325 g Weichweißengrieß
  • 200 g Mehl
  • 225 ml Olivenöl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 3 1/2 TL Backpulver
  • 250 ml Wasser

Zubereitung:

1Backofen auf 200 C vorheizten und eine 23 cm quadratische Backform einfetten.

2Eier und Zucker schaumig rühren. Grieß, Mehl, Olivenöl, Vanilleextrakt, Backpulver und Wasser zugeben udn gut vermischen.

3Teig in die vorbereitete Backform füllen und im vorgeheizten Backofen 30-45 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher in der Mitte testen, ob der Kuchen fertig ist. Er sollte leicht gebräunt sein. Kuchen aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen.

4Wenn der Kuchen abgekühlt ist, den Sirup zubereiten. Alle Sirupzutaten in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen (ohne zu Rühren). Ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen, dann den heißen Sirup auf den kalten Kuchen gießen (niemals heißen Sirup auf einen heißen oder noch warmen Kuchen gießen). 30 Minuten ziehen lassen, damit der Sirup komplett vom Kuchen aufgesogen werden kann.

Ergibt:

1 leute