Zubereitung:
20 min.
Stunde:
60 min.
Fertig in:
80 min.

Das ist ein ganz altes Kirschkuchenrezept von meiner Oma. Man kann ihn mit Süßkirschen oder Sauerkirschen machen.

Zutaten:

  • 150 g getrockentes Schwarzbrot, gerieben
  • 1-2 EL Rum
  • 150 g Zucker
  • 6 Eigelb
  • eine Messerspitze Zimt
  • eine Messerspitze Nelkenpulver

Zubereitung:

1Schwarzbrotbrösel mit dem Rum tränken.

2Backofen auf 180 C vorheizen und eine Springform einfetten.

3Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Zimt, Nelken und Zitronenschale unterrühren.

4Danach Nüsse, Zitronat, Backpulver und Schwarzbrotbrösel unterrühren.

5Eiweiß zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Teig in die vorbereitete Backform füllen.

6Kirschen auf dem Teig verteilen und Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen.

Ergibt:

1 leute