Zubereitung:
60 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
805 min.

Schwarzwälder Kirschtorte ist einfach immer unschlagbar. Schokoladenbiskuit, Kirschen und dann noch Schokosahne, zum Fingerablecken! Am besten den Boden und die Kirschfüllung schon am Tag vorher zubereiten.

Zutaten:

  • 4 Eigelb
  • 2 EL warmes Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eiweiß
  • 75 g Mehl
  • 30 g Stärkemehl
  • 10 g Kakapulver
  • 1/2 gestrichener TL Backpulver

Zubereitung:

1Backofen auf 175 – 200 C vorheizen und eine Springform (26 cm)einfetten oder mit Backpapier auslegen.

2Eigelb mit 2 EL warmem Wasser gut schaumig rühren. Nach und nach 2/3 des Zuckers unterschlagen, dann den Vanillezucker unterrühren. Eiweiß steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee auf die Eigelbmasse geben.

3Mehl, Stärkemehl, Kakapulver und Backpulver mischen und auf den Eischnee sieben. Vorsichtig mit dem Teigschaber unterheben (nicht rühren).

4Teig in die Form füllen, glatt streichen und sofort ca. 25 – 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Boden in der Form komplett abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen.

5Sauerkirschen abtropfen lassen und Saft dabei auffangen. 250 ml Saft abmessen, bei Bedarf mit Wasser auffüllen. 4 EL des Kirschsafts mit 35 g Stärke anrühren. Den übrigen Saft mit Zucker und Kirsch zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und die Stärke unterrühren. Kirschsaft nochmal aufkochen, die Kirschen zugeben und vom Herd nehmen. Kalt stellen und abkühlen lassen.

6Wenn alles gut ausgekühlt ist, den Biskuitboden zweimal durchschneiden.

7Schokolade vorsichtig um Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen. Den Frischkäse unterrühren.

8Kirschmasse auf dem unteren Boden verstreichen.

9Sahne schlagen und 1/3 der Sahne (200 ml) unter die Schokoladen-Frischkäsemischung heben. Schokosahne auf die Kirschmasse streichen. Den 2. Boden auflegen.

10Ein Drittel Schlagsahne aufstreichen. Den obersten Boden auflegen und die Torte oben und an den Seiten mit der restlichen Sahne einstreichen. Mit Sahnetupfen verzieren. Die 4 beiseite belegten Schokoladenstücke mit dem Sparschäler über die Torte hobeln. Torte ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Ergibt:

1 leute