Zubereitung:
17 min.
Stunde:
43 min.
Fertig in:
60 min.

Ganz lecker und der totale Hit auf unserem Diplom-Festessen neulich. Alle wollten das Rezept haben. Ich weiß nicht, wie lange es noch grünen Spargel zu kaufen gibt, Ihr müsst Euch also vielleicht beeilen ☺

Zutaten:

  • ½ Paket TK Blätterteig
  • 600 g grüner Spargel
  • 125 g Prosciutto
  • 125 g Mozzarella
  • 3 Eier

Zubereitung:

1Backofen auf 220 C vorheizen.

2Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. In Salzwasser 6-8 Minuten bissfest kochen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.

3Springform einfetten und mit Blätterteig auslegen. Rand von 3-4 cm hochstehen lassen.

4Mozzarella würfeln. Prosciutto in Streifen schneiden.

5Spargel auf dem Blätterteig verteilen. Mozzarella und Prosciutto darüber verteilen. 10 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

6Eier, Sahne und Wein verquirlen. Mit Salz (wenig), Pfeffer und Cayenne würzen. Auf die Quiche gießen und nochmals 25 Minuten backen.

Ergibt:

4 leute