Zubereitung:
25 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
60 min.

Datteln werden mit cremiegem Ziegenkäse, Honig und Basilikum gefüllt und dann in Prosciutto eingewickelt – zum Reinsetzen.

Zutaten:

  • 225 g weicher Ziegenkäse
  • 1 1/2 EL Honig
  • 3 EL gehacktes frisches Basilikum
  • 500 g entsteinte Datteln
  • 150 g fein geschnittener Prosciutto
  • Zahnstocher

Zubereitung:

1Ziegenkäse, Honig und Basilikum in einer Schüssel verrühren, bis alles glatt und cremig ist. 20 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

2Backofen auf 200 C vorheizen.

3Datteln mit der Ziegenkäsemischung füllen. Das geht am besten mit einem kleinen Löffel. Dann jede Dattel mit so viel Prosciutto umwickeln, dass die ganze Dattel bedeckt ist und mit einem Zahnstocher feststecken. Datteln auf einem Backblech verteilen.

4Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen, bis der Prosciutto knusprig und karamelisiert ist. Datteln umdrehen und weitere 5 Minuten backen, bis sie auf der anderen Seite ebenfalls knusprig sind.

Ergibt:

20 leute