Zubereitung:
05 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
20 min.

Ein fertiger Pizzaboden mit Pesto, jeder Menge Käse und obenauf Tomaten. Nicht unbedingt eine Standardpizza und in weniger als 30 Minuten gemacht. Als Partysnack einfach in kleine Happen schneiden.

Zutaten:

  • 250 g Ricotta
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • 1 fertiger Pizzaboden
  • 100 g Pesto
  • 2 Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • 4 EL geriebener Pecorino

Zubereitung:

1Ofen auf 230 C / Gasherd Stufe 8 vorheizen

2Ricotta und Parmesan in einer Schüssel mischen.

3Pesto auf den Pizzaboden streichen. Ricotta und Parmesan darauf verteilen. Mit Tomatenscheiben belegen und obenauf legen. Mit Pecorino bestreuen.

412-15 Minuten backen, bis der Pizzateig knusprig ist.

Ergibt:

24 leute