Zubereitung:
20 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
25 min.

Es muss nicht immer Bratwurst sein. Für einen besonderen Genuss auf der nächsten Grillparty lassen sich Miesmuscheln in Alufolie einfach auf dem Grill zubereiten. Köstlich sommerlich mit Currybutter und Limetten.

Zutaten:

  • 50 g weiche Butter
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/8 TL Salz

Zubereitung:

1Grill auf mittlere Temperatur vorheizen und Grillrost mit Öl einstreichen.

2Butter, Knoblauch, Currypulver, Kreuzkümmel und Salz in einer kleinen Schüssel verrühren.

3Vier große Stücke Aluminiumfolie auf einer Arbeitsfläche auslegen. Miesmuscheln in vier gleich große Portionen auf die Aluminiumfolie verteilen. Currybutter löffelweise auf den Muscheln verteilen und mit Petersilie und Paprika bestreuen. Limettenscheiben dazulegen und die Aluminiumfolie gut verschließen.

4Die Alupäckchen 5-10 Minuten grillen, bis sich die Miesmuscheln geöffnet haben. Alle Muscheln, die noch verschlossen sind, müssen weggeworfen werden.

5Miesmuscheln in kleine Schälchen überführen und mit einem Limettenviertel garniert servieren.

Ergibt:

4 leute