Zubereitung:
10 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
40 min.

Ein deftiges Kartoffelgulasch mit Speck und Bratwurst. Es schmeckt auch aufgewärmt sehr gut. Die Gemüsepaprika sollten möglicht bunt sein.

Zutaten:

  • 50 g fester, luftgetrockneter Bauchspeck, fein gewürfelt
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 3-4 Zwiebeln, in nicht zu feinen Würfeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3-4 Knoblauchzehen, durchgepresst
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • ½ TL Kümmel

Zubereitung:

1Den Speck in Schmalz anbraten. Zwiebeln zufügen. Wenn sie glasig sind, Tomatenmark zufügen. Paprikapulver, Knoblauch, Salz, Kümmel, Majoran und Lorbeer in den Topf geben. Kartoffeln zufügen, Brühe angießen und etwas Wasser zugeben, so dass alles knapp bedeckt ist. 30 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln gar sind.

2Während der die letzten 5 Minuten Paprikawürfel und Wurst zugeben. Abschmecken mit einem Schuss Essig und etwas Zucker.

Ergibt:

6 leute