Zubereitung:
10 min.
Stunde:
420 min.
Fertig in:
430 min.

An das Schweinefleisch kommen Orangensaft, Zitrone und Gewürze und dann ab in den Slow cooker oder Crockpot. Alles am Morgen in den Slow Cooker geben und wenn man nach Hause kommt, ist das Essen fertig.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • ca. 1,5 kg Schweinelende
  • 3 EL Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL Grill Gewürzmix
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

1Boden des Slow Cookers mit Zwiebelscheiben belegen und Schweinelende darauf setzen. Gleichmäßig mit Knoblauch, Kreuzkümmel, Gewürzmix, Salz und Chilipulver bestreuen. Dann Orangensaft, Essig, Zitronenschaft und Zitronenschale darüber geben. Lorbeerblätter darauf legen.

2Slow Cooker zumachen und auf LOW 6-7 Stunden garen. Zum Servieren Schweinefilet in 4 cm dicke Scheiben schneiden und mit Bratensaft beträufeln.

Ergibt:

6 leute