Zubereitung:
10 min.
Fertig in:
10 min.

Diese Salzlake eignet sich zum Räuchern von Fleisch, Fisch oder Geflügel. Zusätzlich kann man nach Geschmack noch Weißwein, Sojasoße und Kräuter und Gewürze dazutun. Man muss einfach experimentieren, was man am liebsten mag. Wichtig ist, dass man reichlich Salzlake hat, damit das, was man später räuchert, vollständig mit der Flüssigkeit bedeckt ist.

Zutaten:

  • 50 g grobes Salz
  • 50 g brauner Zucker
  • 950 ml Wasser

Zubereitung:

1In einer Schüssel Salz, Zucker und Wasser mit dem Schneebesen verrühren, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Über das Fleisch, den Fisch oder das Geflügel gießen, so dass alles vollständig bedeckt ist. Mehrere Stunden bzw. über Nacht einziehen lassen.

Ergibt:

8 leute