Zubereitung:
15 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
40 min.

Diese Kartoffelsuppe ist supereinfach zu machen. Sie wird mit Kondensmilch gekocht und ist ein schnelles Gericht, wenn ich mal wieder gar nichts im Kühlschrank hab.

Zutaten:

  • 4 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 450 g Wasser zum bedecken
  • 2 Dosen (a 360 ml) Kondensmilch
  • 60 g Butter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

1Kartoffeln in einen großen Topf geen, mit Wasser bedecken (Wasser sollte ca. 2 cm ueber den Kartoffeln enden) und 10 – 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Nicht abgießen.

2Hitze auf niedrig reduzieren und die Kondensmilch und die Butter zugeben. Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer im Topf zerstampfen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergibt:

4 leute