Zubereitung:
10 min.
Stunde:
75 min.
Fertig in:
85 min.

Ein leckerer Eintopf oder eine gehaltvolle Gemüsebeilage mit kleinen weißen Bohnen, Blattspinat, Speck und ganz viel Knoblauch.

Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 5 Scheiben Frühstücksspeck, in 2 cm große Stücke geschnitten
  • 1 kleine Knolle Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Dose (450 g) kleine weiße Bohnen, mit Flüssigkeit
  • 170 g junger Blattspinat
  • 1/2 Zitrone, ausgepresst

Zubereitung:

1Öl in einem Topf bei mittelhoher Temperatur erhitzen und Zwiebel 5 Minuten glasig anbraten. Speck hinzufügen und unter Rühren ca. 5 Minuten braten, bis der Speck knusprig ist. Knoblauch dazugeben, Temperatur reduzieren und weitere 5 Minuten anschwitzen, bis der Knoblauch ein starkes Aroma verströmt.

2Dosenbohnen mit Flüssigkeit hinzufügen und zum Köcheln bringen, dabei gelegentlich umrühren. Temperatur herunterstellen und Blattspinat unterheben, bis er gut mit den Bohnen vermischt ist. Topf abdecken und 1 Stunde köcheln. Vor dem Servieren Zitronensaft unterrühren.

Ergibt:

4 leute