Zubereitung:
05 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
15 min.

Eine einfache Spinatbeilage mit viel Knoblauch und etwas Zitrone. Geht schnell und schmeckt superlecker.

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 6 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
  • 500 g frischer Spinat
  • 1 TL Knoblauchsalt
  • frisch gepresster Zitronensaft von 1/2 Zitrone

Zubereitung:

1Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Knoblauch unterrühren und 2 Minuten braten, bis der Knoblauch anfängt zu duften. Spinat zugeben, immer ein paar Handvoll auf einmal, rühren, und wenn er zusammen gefallen ist, die nächste Portion zugeben (ca. 5 Minuten). Zitronensaft unterrühren und mit Knoblauchsalz abschmecken.

Ergibt:

2 leute